Freitag, 2. Dezember 2011

Nikolaus"strumpf"

Anstatt zu arbeiten, habe ich gestern mittag schnell einen Nikolausstrumpf für Benedikt genäht. Er sollte nämlich in den Kindergarten einen mitbringen und war entsetzt, als ich ihm zuerst eine gewöhnliche Wollsocke mitgeben wollte.
Also hat die Mutter sich ein wenig ins Zeug gelegt und jetzt ist das Kindlein zufrieden.



Kommentare:

24sieben hat gesagt…

Baoh, wie immer beeindruckend! Besonders für 'schnell mal eben'. Manoman, und ich komme zu nix. Nähen geht grade irgendwie gar nicht, dabei will ich noch unbedingt Geschenkesäckchen und -säcke nähen, anstelle von Geschenkpapier. Naja...

katharina hat gesagt…

Danke ;-)
Aber ich komme auch nicht wirklich zu viel, da kann ich dich beruhigen....